menu Startseite

MICHAEL HOLM


Biografie


MICHAEL HOLM ist einer der erfolgreichsten deutschen Autoren und einer der großen Persönlichkeiten der deutschen Musikszene. Mit mehr als zwanzig Titeln, darunter Hits wie „Barfuss im Regen“, „Mendocino“ oder „Tränen lügen nicht“, war er zwischen 1969 und 1981 in den deutschen Verkaufscharts, mit sieben davon in den TOP 10. Zudem war er mit seinem weltweit erfolgreichen New Age Projekt CUSCO dreimal für den Grammy nominiert. Ein Lebenswerk, das beeindruckender nicht sein kann. Vor allem aber ist MICHAEL HOLM ein Geschichtenerzähler. Einer der uns heitere Geschichten erzählt, aber auch einer, der den Mut hat, uns traurige oder nachdenkliche Geschichten zu präsentieren, die jedoch alle einen kleinen Hoffnungsschimmer in uns zurücklassen. Und das in einer Zeit, wo immer mehr Menschen ihre Hoffnung verlieren und kaum noch Zeit für Geschichten haben. Dabei wünschen wir uns doch wieder „echte“ Lieder, wie die von „Lucille“ oder von „El Lute“. Die CD-Serie „My Star“ bietet uns mit Titeln wie „Herz aus Gold“, „Mal die Welt“, „Wir haben die Zigaretten geteilt“ oder „Deine Frau“ u. v. a. die besten Geschichten aus den letzten sieben Jahren des Ausnahmekünstlers.



play_arrow skip_previous skip_next volume_down
playlist_play